24.11.2022

Einsatz zur Fachberatung

Am 24.11. kam es in der Gemeinde Nohen im Landkreis Birkenfeld zu Problemen mit der kritischen Infrastruktur Abwasser.

Mit dem MTW-OV rückten die Einsatzkräfte nach Nohen aus.

Gegen Mittag meldete sich die Verbandsgemeinde Birkenfeld bei unserem OV aufgrund einer defekten Pumpstation in Nohen. Die bereits vergebens reparierten Pumpen, die das Abwasser der Gemeinde zum nächsten Klärwerk befördern, waren seit Stunden komplett ausgefallen. Nun drohte das Pufferbecken überzulaufen und somit ungeklärtes Abwasser in den angrenzenden Fluss Nahe einzuleiten. Das THW Idar-Oberstein entsendete umgehend zwei Helfer zur Fachberatung. Vor Ort stellte sich schnell heraus, das die Pumpen des Ortsverbandes ungeeignet sind. Daher wurde ein Fachberater aus dem OV Frankenthal hinzugezogen, um die Einsatzmöglichkeiten der FGr. Wasserschaden / Pumpen zu bewerten. Leider hatten diese nur zu große Pumpen zur Verfügung. Daher ergaben sich keine weiteren Einsatzoptionen für das THW.


  • Mit dem MTW-OV rückten die Einsatzkräfte nach Nohen aus.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: